Alexa Rank Anime Sex

Artikel-Schlagworte: „pisse beim orgasmus“

postheadericon Pisse spritzt beim Ficken wie ein Brunnen

Anime Saori ein fickgeiles, junges Luder pisst beim Sex immer wie ein Brunnen.

Gerne lässt Saori sich nicht von dem jungen Burschen überreden mit ihm nachhause zu gehen, denn sie kennt sich zu gut und schämt sich immer so sehr wenn sie beim Höhepunkt ihre Pisse nicht mehr unter Kontrolle halten kann und der gelbe, heisse Saft wie ein artesischer Brunnen aus der Fotze gesprudelt kommt und alles im Umkreis unter Wasser setzt.

Der junge Mann lässt nicht locker und Saori muss ihrer Geilheit nachgeben und die beiden verabschieden sich aus dem Lokal und machen sich auf den Weg zu seiner Bude. Unterweges küssen die beiden sich und er greift ihr ständig auf den Arsch und will immer wieder an die Muschi, doch Saori weiss sich zu wehren und sagt, warte doch bis wir ungestört sind, dann darfst du alles mit mir machen…

In der Wohnung des Burschen angekommen, nimmt Saori schnell alles in Augenschein und findet den Boy als sehr sauber, die Wohnung wirkt sehr aufgeräumt und alles ist schön gestaltet. Er bietet ihr was zum Trinken an, doch Saori will jetzt die Latte in ihrer Möse spüren, zu lange schon hatte sie keinen Schwanz mehr gespürt, denn ihr letzter Freund hatte sie wegen der Pissorgien am Ende doch verlassen, obwohl er ständig beteuerte, dass ihn das Urinspektakel nur noch geiler machte. Sie zieht ihm die Hose runter und aus der Unterhose ragt eine dicke steife Nudel hervor, die Saori sofort rausholt und ihren Slip in die Ecke wirft. Sie setzt die Eichel sanft an ihre Schamlippen an und massiert leicht den Muschisaft auf seinen Pimmel. Es bleibt ruhig liegen und sie kann mit dem Stengel jetzt machen was ihr Freude bereitet. Sie reibt die Eichel an ihren Kitzler und stöhnt dabei frivol. Dann lässt sie den steifen Penis in ihre Scheide gleiten und mit heftigen Bewegungen steuert sie in Richtung erster Orgasmus entgegen.

Er weiss noch nicht was ihn gleich erwarten wird, denn Saori war seit einer Stunde nicht mehr pinkeln, da hat sich doch einiges in ihrer Blase angesammelt und beim Höhepunkt wird sich wie immer der ganze Inhalt wie ein Brunnen auf den Burschen entleeren. Noch wenige Hübe und Saori ist soweit, mit lauten Schreien macht sie ihrem Überdruck in der Lunge und fast gleichzeitig in der Blase Raum und der Schrei mündet unten in einen Guss, wie aus einem Spritzkübel plätschert die heisse gelbe Pisse auf den Unterleib des jungen Ficker. Das gesamte Prozedere dauert über 3 Minuten, bis der letzte Tropfen aus der vollen Blase kommt und Saori total geschwächt vom Burschen herunter klettert und dann nur meint: „Das war der geilste Fick seit langer Zeit!“

Er ist ganz verstört und kann mit der Situation überhaupt nichts anfangen, aber Saori nimmt es diesmal sehr locker, packt ihr Höschen und zieht es an, schnappt sich ihre Tasche und verlässt die Wohnung.

Zurück bleibt ein völlig fassungsloser, voll gepisster junger Mann, der in einer Lacke von Urin sich noch schnell einen runterholt und seine Ladung noch zusätzlich in das Nass entladet.

Get Adobe Flash player