Alexa Rank Anime Sex

Artikel-Schlagworte: „peepee“

postheadericon Keiko eine Animesex pisst in der Küche vor lauter Geilheit.

Wenn Keiko bei der Arbeit geil wird, muss sie einfach drauf los pissen.

Dabei spielt es keine Rolle, wo sie sich gerade befindet, denn es übermannt sie ein Gefühl und ein Druck dem sie nicht widerstehen kann, sie zieht ihre Klamoten aus und massiert ihre Möse, der Druck in der Blase wird dadurch noch größer. Meist massiert sie ihr kleines Poloch zusätzlich mit einem Finger, den so vorher mit ihrem Muschisaft schön gleitfähig gemacht hat und die Fingerspitze taucht dabei in den Analkanal ein, das erhöht ihre Spannung noch weiter und in einem wilden Orgasmus spritzt dann der gelbe Regen über alles das sich in den Weg stellt. Heute ist die Küche dran, zum Glück hat sie einen Fliesenboden und die Küche selber besteht aus einer wasserfesten Oberfläche die sich gut reinigen lässt, denn nach dem Maleur darf sie natürlich alles selber wieder sauber machen. Aber das macht sie gerne, denn das Peepee macht ihr solchen riesen Spass und gibt ihr ein so tolles befriedigendes Gefühl, dass beim Saubermachen immer wieder neue Tropfen das Loch verlassen und Keiko manchmal mehrere Orgasmen hintereinander bekommt.

Get Adobe Flash player